Castle of the Winds
Castle of the Winds

Aktuelles

Zur Zeit kein Wurf geplant

Erklärung zu unseren Verträgen

1., der Reservierungsvertrag:

Wenn Sie sich für einen Welpen vom Castle of the Winds entschieden haben bekommen Sie von uns einen Reservierungsvertrag den Sie Unterschreiben.

 

Hiermit wir eine Anzahlung von 300,- € fällig.

 

Die Anzahlung ist eine Sicherheit für Sie und uns.

Für Sie damit der Hund auch Ihnen gehört und wir Ihn somit nicht mehr weitervermitteln.

Für uns denn es gibt immer wieder Interessenten die dann einfach abspringen oder sich einen Hund von einem anderen Züchter holen usw.

Denn in der Zwischenzeit haben wir unter Umständen bereits anderen Interessenten abgesagt.

2., der Kaufvertrag

Wenn Sie den Welpen dann bei uns abholen unterschreiben Sie und wir den Kaufvertrag. Hierbei wird dann die Restzahlung fällig.

Im Kaufvertrag ist dann auch eine Rückgabevereinbarung enthalten da unsere Welpen nicht in ein Tiehrheim oder an dritte Verkauft werden sollen. Sodass der Hund an uns zurückgegeben werden muß.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Peter Niederhofer